klimasan-I

Homogener hochwärmedämmender Putz für die Innendämmung, wirtschaftlich, umweltrein, rein mineralisch und kapillaraktiv

klimasan-Perlit

klimasan-Perlit ist nicht nur ein rein natürlicher Baustoff, sondern er hat auch sehr gute Wasseraufnahmeeigenschaften. So kann eine mit klimasan-I verputzte Wand bis zu 20 Liter Wasser pro Quadratmeter aufnehmen und wieder abgeben! Diese Eigenschaft ist extrem wichtig für ein ausgeglichenes Raumklima. Bei Wandaufbauten mit künstlichen Baustoffen wie Polystyrol oder Mineralwolle ist die Wasseraufnahmeeigenschaft nur minimal.

Gerade bei der Sanierung von Fachwerkwänden in Altbauten ist es besonders wichtig einen vernünftigen Feuchtigkeitshaushalt zu erreichen. Feuchtigkeit kommt nicht nur aus der Kondensation der Raumluft, sondern auch als eindringende Feuchtigkeit von außen und als aufsteigende Feuchtigkeit. Altbauten sind oft nicht trocken zu bekommen. Nur eine Wand die Feuchtigkeit aufnehmen und wieder abgeben kann, ist für ein gutes Raumklima und Schimmelvermeidung sinnvoll.

Daten

Rechenwert der Wärmeleitfähigkeit0,077 W/(mK)
Trockenrohdichte300 Kg/m3
Druckfestigkeit1,6 - 3 N/mm2
Biegezugfestigkeit0,8 N/mm2
Wasserdampfdiffusionswiderstandµ=6
Elastizitätsmodul2000 N/mm2
BaustoffklasseA 1
Wasseraufnahmekoeffizient>3kg/m2 h0,5

Verbrauch

50 Liter15 Literca. 41 Liter Frischmörtel
je 50 Liter Sack
Sackinhalt
Wasserbedarf
Ergiebigkeit

  • weiter zu klimasan-W